Der Plauder-Thread

(21.09.2021, 15:56)Gribsy schrieb:  So es reicht.

Aber erst Mal das Gute.

Habe einen Termin für das Erstgespräch wegen Burn Out. Nach nur sechs Wochen. Licht am Ende des Tunnels.

Aber ich muss den Job wechseln. Daran führt kein Weg mehr dran vorbei. Dieser Stressfaktor ist exorbitant. Ich weiß ja, dass man einen Mitarbeiter mit betriebsfremden Sachen belästigen darf. Aber das nimmt langsam Überhand.
War heute Vormittag in der Werkstatt und habe Systeme zusammengeschraubt. Da klingelt es. War die Frau vom Chef. Jetzt muss ich noch den Pförtner spielen? Die hat selber nen Schlüssel. Nur weil die Einkaufstaschen hatte.....
Ne es reicht. Fensterputzer, Hausmeister, Putzfrau, Pförtner, Einkauf, Verkauf, Lager, Support und Produktion.
Hab ich was vergessen?

Zwei Bewerbungen grade geschrieben.
Schönen Abend euch allen.


Das hört sich nicht gut an.

Ich würde dir raten sofort das Gespräch mit Chef und evtl. seiner Frau zu suchen. Erkläre (evtl. erneut) deine Lage und was nicht mehr geht,
bzw. was sich ändern muss. Im Anschluß wird sich herausstellen ob sie bereit sind Veränderungen vorzunehmen?

Wünsche dir auch einen schönen Abend und das sich alles zu deiner Zufriedenheit regelt.
Zitieren
Danke: Holger , Gribsy

So gewählt is, und ausgezählt wird nachher. Mal sehen was wird. Grüße aus Hessen in den Rest der Republik. Borussia und Portland Siege sind an einem Wochenende ein Fest.
Zitieren
Danke:

Ach geh. Das habe ich schon vor Wochen erledigt.

Zum Thema Marder.

Leute was für ein Brocken. Der klettert locker die Klinker hoch. Jetzt haben wir ein Ultraschall Teil gekauft um den abzuschrecken. Und morgen sollen zwei Allubleche kommen, die ich dann da dran schraube. Ich hoffe das reicht. Wenn das nicht hilft muss ich nen Kumpel anrufen der ist Jäger, dass der mir bestätigt, dass er die Falle aufgestellt hat, bzw aufstellt. Und ansonsten wird der Kauf eines Gerüstes fällig, damit wir da hoch können um die stelle dicht zu machen.
Was das alles kostet.

By the Way.

Hat jemand Erfahrung mit einem Blechdach?

Dach muss neu gemacht werden und Ziegel ist zu aufwendig. Handwerker zu bekommen ist mittlerweile schwieriger als Monitore zu bestellen (Lieferzeit 3- 9 Monate), oder einen Termin bei einem Facharzt zu bekommen.

Und kennt jemand einen Elektriker, der einen 55 jährigen Azubi nimmt? Wink Ne Scherz, muss nur einen finden, der mir die Sachen dann abnimmt, wenn ich es selber bastle, wie z.B. Solar Dach.
Zitieren
Danke:

Guten Morgen.

Seit geraumer Zeit trage ich fast ausschließlich T-Shirts mit Sprüchen drauf. Und heute ist mir klar geworden, dass ich mit diesen T-Shirts Leute zum Lachen bringe, die vielleicht sonst nicht so viel zu lachen haben. Ist ein schönes Gefühl.
Zitieren
Danke:

(27.09.2021, 08:09)Gribsy schrieb:  Guten Morgen.

Seit geraumer Zeit trage ich fast ausschließlich T-Shirts mit Sprüchen drauf. Und heute ist mir klar geworden, dass ich mit diesen T-Shirts Leute zum Lachen bringe, die vielleicht sonst nicht so viel zu lachen haben. Ist ein schönes Gefühl.

Moin moin,

das schaffen hier so manch mit ihren Kommentaren auch  Big Grin
Zitieren
Danke:

   

Deutschland in den Grenzen von 1870 ohne Ostpreußen oder doch nur ne Zweitstimmenkarte?
Zitieren
Danke:

Wochenanfang und Bildschirme haben 8 Monate Lieferzeit. LÄUFT!
Zitieren
Danke: Holger

Super. Chef hat heute entschieden, dass das Büro nun denselben Standard erfüllen soll wie mein Homeoffice.

Heisst: jeder bekommt einen zweiten Monitor.
Zitieren
Danke:

(04.10.2021, 18:09)Holger schrieb:  Super. Chef hat heute entschieden, dass das Büro nun denselben Standard erfüllen soll wie mein Homeoffice.

Heisst: jeder bekommt einen zweiten Monitor.

Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin

Welchen Monitor habt Ihr?
Zitieren
Danke:

Ka. Irgendwas 27" von HP
Zitieren
Danke:

Drei Modelle sind noch in größeren Stückzahlen in der Distributiuon vorhanden. Danach sieht es dann wieder Mau aus. Bis in den Januar rein. Ein Modell dann erst wieder im März.
Zitieren
Danke:

Einen schönen guten Morgen.

Das Ultraschallding scheint was zu bringen.

https://www.amazon.de/gp/product/B0071IZ...UTF8&psc=1

Seit dem ich das da stehen habe, ist der Marder nicht mehr gekommen. Einmal habe ich ihn schreien gehört Morgens. Der scheint da beim Nachbarn in so einem unfertigen Gebäudeteil untergekrochen zu sein, der offen ist. Da schallt das aber auch rein.

Falls jemand mal Probleme damit hat.
Zitieren
Danke:

Tach zusammen,

so nach 5 Monaten Einheilphase ging es heute morgen weiter mit der Zahnbehandlung.
Implantate freilegen.
Schon wieder hat sich der Kieferchirurg gewundert wie fest die Mundschleimhaut über den Gaumen ist.
Wie Leder meinte er.
Ich glaube das ist positiv, oder? (habe vergessen zu fragen)
Zitieren
Danke:

Höhöhö. Gestern Post aus Spanien bekommen. Da ist meine Frau doch glatt zu schnell gefahren. 88 statt 80.

50 Euro

Interessant, die fotografieren in Spanien von hinten. Denen ist es scheißegal, wer da gefahren ist. Der Mietwagen Vertragspartner ist verantwortlich.
Zitieren
Danke:

50€ für 8kmh ist auch schon stattlich.
Aber sowas in der Richtung soll man ja seit Oktober ja auch zahlen bei uns.
Zitieren
Danke:

Big Grin Aktuell sinds 10 Euro. Die erhöhen auf 20 außerorts.

Holland ist sogar noch heftiger. 65 Euro. Frankreich 68 Euro bis 20 km/h.

Ich finds ok, dass die Menschen zur Kasse gebeten werden. Die ganzen modernen Autos haben einen Tempomat. Das ist wirklich kein Hexenwerk, den zu benutzen.

Man darf halt nicht davon ausgehen, dass die Blitzer wie bei uns erst ab 10km/h+ anschlagen.
Zitieren
Danke:

Du musst ja nicht mal mit Tempomat fahren, was in der Stadt oder Überland eh nervig ist, aber sehr oft ist ja parallel zum Tempomat ein Tempobegrenzer verbaut, der dich gar nicht über eingestellte Vmax fahren lässt.

Nutze ich gerne in Köln. Innere Kanalstraße, Grüngürtel oder die großen Diagonalen (Venloer, Escher, Niehler, Luxemburger usw.) sind ja durchweg zweispurig oder breiter und da verschätzt man sich gerne mal und ist fix bei 65 oder so.
Zitieren
Danke:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 8 Gast/Gäste