Ehemalige Borussen und Historie seit 1900

Vielleicht hat Mateschitz Geburtstag...und bekommt ne Torte.

Der Name Eberl fällt halt zurzeit null, ausser dass er bei GC war um mit Jörg Stiel einen Kaffee zu trinken. GC hat im Übrigen aktuell auch Bedarf.
Zitieren
Danke:

Hat nur indirekt mit Borussia zu tun, aber Sky meldet, dass Eberl im Januar bei RB vorgestellt wird.
Zitieren
Danke: Holger

Das wäre echt die beste Lösung, der Vertrag ist ja meine ich nicht aufgelöst oder ?

3 Jahre, das darf gerne was kosten.Man hat nichts mehr darüber gehört, hoffe, dass wir da noch ein Wörtchen mitreden können.
Zitieren
Danke:

Okay, dann war da jetzt noch die Auszeit dazwischen aber Grundsätzlich lag ich da richtig. Wenn es denn so kommt ...
Zitieren
Danke:

Man hat ihm 1 Jahre Pause gegeben, damit er für Leipzig nichts kostet. Wollen wir wetten. Wir legen einen "Denkmal" keine Steine in den Weg. Ich würde ihn persönlich im Park mit Judasscheinen überschütten und "moneytalks" von ACDC laufen lassen beim Einzug.
Zitieren
Danke:

Erstmal muss er natürlich da anfangen. Laut Bild hat er Leipzig wohl abgesagt.

Lassen wir uns überraschen
Zitieren
Danke:

(31.07.2022, 00:04)Holger schrieb:  Erstmal muss er natürlich da anfangen. Laut Bild hat er Leipzig wohl abgesagt.

Lassen wir uns überraschen

Das Szenario finde ich schlüssiger, als das Andere.
Vieles für das er stand und was er sagte, müsste er revidieren.
Passt man nach nicht zu ihm!
Allein aus dem Bauchgefühl…..

Ich traue ihm eher 1860 München oder einen kleinen österreichischen Klub zu, als RB.

….und in der Bundesliga sehe ich nur Bayern als Option.

Mal schauen….
Aufpassen muss man, dass er nicht das operative Team abgreift (Korell, Schippers….)
Ansonsten sehe ich es relaxed und möchte an die Karriere von Allofs erinnern.
Steil bergauf, zwei schlechte Jahre und in Wob der Absturz.

Ich sehe es nicht als in Stein gemeißelt, dass Eberl überall funktioniert
Zitieren
Danke:

(31.07.2022, 08:05)Boekelberg73 schrieb:  
(31.07.2022, 00:04)Holger schrieb:  Erstmal muss er natürlich da anfangen. Laut Bild hat er Leipzig wohl abgesagt.

Lassen wir uns überraschen

Das Szenario finde ich schlüssiger, als das Andere.
Vieles für das er stand und was er sagte, müsste er revidieren.
Passt man nach nicht zu ihm!
Allein aus dem Bauchgefühl…..

Ich traue ihm eher 1860 München oder einen kleinen österreichischen Klub zu, als RB.

….und in der Bundesliga sehe ich nur Bayern als Option.

Mal schauen….
Aufpassen muss man, dass er nicht das operative Team abgreift (Korell, Schippers….)
Ansonsten sehe ich es relaxed und möchte an die Karriere von Allofs erinnern.
Steil bergauf, zwei schlechte Jahre und in Wob der Absturz.

Ich sehe es nicht als in Stein gemeißelt, dass Eberl überall funktioniert

Das hat er nie gesagt. Er hat gesagt, dass er einen Pokal in die Höhe stemmen will. Leipzig ist da eher dran als 1860 oder ein Ösiclub.
Mit Allofs ist Eberl gar nicht zu vergleichen. Allofs hat Titel gewonnen mit Bremen  Wink
Zitieren
Danke:

Aus der RPO heute:

So oder so: Für Borussia sind die Spekulationen um den Ex-Manager interessant. Denn der Vertrag mit Eberl ist nach wie vor nicht aufgelöst, das bestätigte der Klub am Samstag unserer Redaktion. Eberl hatte im Dezember 2020 bis 2026 verlängert, seinen Rückzug hatte er mit mentaler Erschöpfung begründet. Eberl hat sich seither aus der Öffentlichkeit zurückgezogen.
Zitieren
Danke:

Maric hat in der Premier League bei Leeads United als Assistent von Jesse Marsch unterschrieben.
Zitieren
Danke:

Oh. Das ist eine krasse Meldung.

Hätte nie gedacht, dass er Rose verlässt. Hat da jemand die Entscheidung nicht gefallen?
Zitieren
Danke:

(02.08.2022, 22:13)Holger schrieb:  Oh. Das ist eine krasse Meldung.

Hätte nie gedacht, dass er Rose verlässt. Hat da jemand die Entscheidung nicht gefallen?

Welche Entscheidung meinst Du?
Zitieren
Danke:

Ich glaube es ist kein Geheimnis, wenn ich sage, dass die Entscheidung nach Dortmund zu gehen (zumindest rückwirkend) von nicht nur einem der drei als Fehler betrachtet wird.

Von mindestens einem weiss ich auch, dass ihn Dortmund bereits nach ein paar Wochen missfallen hat, weil die "Liebe fehlte" und alles "zu organisiert" also "wie in einer Fabrik" war.

Hätte aber nie gedacht, dass sich das Trio jetzt trennt. Gerade Rene Maric hat Rose nahezu alles zu verdanken. Als Taktiknerd (damals Kopf von Spielverlagerung) hat er ihn angeschrieben und mit ihm Ideen ausgetauscht und Marco Rose hat ihm dann in Salzburg den ersten Job im Fussball gegeben.
Zitieren
Danke: Gribsy

Maric hat auch lange nicht soviel wie Rose bekommen, ob Rose evtl. eine längere Auszeit nehmen will oder muss, keine Ahnung, aber Maric wird sich noch ein paar Brötchen verdienen müssen vermutlich. Rose muss es definitiv nicht mehr denke ich.

OK, lese gerade, dass Maric geschätzte 500.000 pro Jahr beim BVB erhalten hat, richtige Sorgen muss man sich wohl keine machen....

Es wird von 15 Millionen gesprochen, die den BVB Ablöse von Rose, Gehalt und die Abfindung vom BVB gekostet hat.
Zitieren
Danke: Didada , Holger

(03.08.2022, 16:12)Heimtrainer schrieb:  Maric hat auch lange nicht soviel wie Rose bekommen, ob Rose evtl. eine längere Auszeit nehmen will oder muss, keine Ahnung, aber Maric wird sich noch ein paar Brötchen verdienen müssen vermutlich. Rose muss es definitiv nicht mehr denke ich.

OK, lese gerade, dass Maric geschätzte 500.000 pro Jahr beim BVB erhalten hat, richtige Sorgen muss man sich wohl keine machen....

Es wird von 15 Millionen gesprochen, die den BVB Ablöse von Rose, Gehalt und die Abfindung vom BVB gekostet hat.
Es hätten auch gerne 20 oder 25 Mio€ sein dürfen
Zitieren
Danke:

(03.08.2022, 16:12)Heimtrainer schrieb:  Maric hat auch lange nicht soviel wie Rose bekommen, ob Rose evtl. eine längere Auszeit nehmen will oder muss, keine Ahnung, aber Maric wird sich noch ein paar Brötchen verdienen müssen vermutlich. Rose muss es definitiv nicht mehr denke ich.

OK, lese gerade, dass Maric geschätzte 500.000 pro Jahr beim BVB erhalten hat, richtige Sorgen muss man sich wohl keine machen....

Es wird von 15 Millionen gesprochen, die den BVB Ablöse von Rose, Gehalt und die Abfindung vom BVB gekostet hat.
Vier Jahre Vertrag von Maric beim BvB macht auch 2Mio. Denke mit dem Geld (mehr als der Durchschnitt in seinem Leben verdient) kann er auch ein Jahr überbrücken.
Zitieren
Danke:

Ja,, hatte erst beim Schreiben gelesen, was er angeblich verdient hat, hätte ich nicht gedacht....
Zitieren
Danke: Holger

Gestern abend spielten zwei ehemalige Topstürmer von uns gegen einander. Mit dem AS Monaco verlor dann aber Breel Embolo (meisten Stürmertore 21/22) gegen die PSV Eindhoven mit Luuk de Jong (meiste Stürmertore 12/13).

Nach dem 1-1 Hinspiel gab es gestern ein 2-2 in Eindhoven und damit (nach neuer Regel) Verlängerung. Nach 109 Minuten war es dann Luuk de Jong (spielte durch), der Breel Embolo (kam zur Halbzeit für Volland) dann aus dem Wettbewerb warf.

Luuk spielt daher kommende Woche gegen Glasgow um den Einzug in die Gruppenphase der CL, Breel steht schon fix in der Gruppenphase der EL. Verliert Eindhoven, könnte es sogar zu einem erneuten Aufeinandertreffen kommen.
Zitieren
Danke: Didada


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste