Alles rund um den Sport
#21

(29.07.2019, 08:38)Austin316 schrieb:  Vettel gestern mit einem überragenden Rennen. Von 20 auf 2.

Nicht nur das, endlich wieder mal ein tolles Rennen insgesamt.  4-6 Boxenstops, Drehen, Unfälle, gute und schlechte Strategien.
Dieses Rennen hat endlich mal wieder alles geboten und bis zur Zieldurchfahrt konnte noch alles passieren.
Zitieren
Danke:
#22

(29.07.2019, 09:59)Didada schrieb:  
(29.07.2019, 08:38)Austin316 schrieb:  Vettel gestern mit einem überragenden Rennen. Von 20 auf 2.

Nicht nur das, endlich wieder mal ein tolles Rennen insgesamt.  4-6 Boxenstops, Drehen, Unfälle, gute und schlechte Strategien.
Dieses Rennen hat endlich mal wieder alles geboten und bis zur Zieldurchfahrt konnte noch alles passieren.

Jo. Mehr Regen braucht die Formel 1. Big Grin
Zitieren
Danke:
#23

Im Formel 1 Qualifying fahren die letzten 10 ihre Aufwärmrunde vor dem letzten Versuch so langsam, dass die Zeit abgelaufen ist, bevor die schnelle Runde angefangen hat.
Sowas habe ich echt noch nie gesehen.
Keiner wollte wegen dem Wind vorne weg fahren Big Grin
Zitieren
Danke:
#24

Vettel sollte so schnell wie möglich das Team wechseln. Der braucht dringend einen neu Anfang. Bei Ferrari wird das nichts mehr.
Zitieren
Danke:
#25

(08.09.2019, 15:51)Austin316 schrieb:  Vettel sollte so schnell wie möglich das Team wechseln. Der braucht dringend einen neu Anfang. Bei Ferrari wird das nichts mehr.

Sehe ich auch so . Bei Ferrari ist er mittlerweile nur noch Nummer zwei und wird auch ein wenig benachteiligt gegenüber dem monegassen .
Zitieren
Danke:
#26

(08.09.2019, 16:09)Ingo20001 schrieb:  
(08.09.2019, 15:51)Austin316 schrieb:  Vettel sollte so schnell wie möglich das Team wechseln. Der braucht dringend einen neu Anfang. Bei Ferrari wird das nichts mehr.

Sehe ich auch so . Bei Ferrari ist er mittlerweile nur noch Nummer zwei und wird auch ein wenig benachteiligt gegenüber dem monegassen .

Ach das er nicht mehr die klare Nr 1 ist, ist ja nach den Leistungen von Leclerc klar.
Mir gehts da eher um die Fehler die einfach nicht weniger werden.
Und ich glaube das liegt vor allem am Druck den er von außen bekommt und sich warscheinlich auch selber macht.

Rückkehr zu RedBull vllt? Auch wenn da die erwartungshaltung sicherlich auch nicht klein wäre.
Außerdem das er da natürlich auch nicht die Nr 1 wäre, sondern eher Nr 2.
Zitieren
Danke:
#27

(08.09.2019, 16:28)Austin316 schrieb:  
(08.09.2019, 16:09)Ingo20001 schrieb:  Sehe ich auch so . Bei Ferrari ist er mittlerweile nur noch Nummer zwei und wird auch ein wenig benachteiligt gegenüber dem monegassen .

Ach das er nicht mehr die klare Nr 1 ist, ist ja nach den Leistungen von Leclerc klar.
Mir gehts da eher um die Fehler die einfach nicht weniger werden.
Und ich glaube das liegt vor allem am Druck den er von außen bekommt und sich warscheinlich auch selber macht.

Rückkehr zu RedBull vllt? Auch wenn da die erwartungshaltung sicherlich auch nicht klein wäre.
Außerdem das er da natürlich auch nicht die Nr 1 wäre, sondern eher Nr 2.

1. Ja sehe ich auch so, dass er eine Luftveränderung braucht

2. Als 4 maliger WM wird er nirgendwo mit dem Status der Nr. 2 starten

3. Würde es mich nicht wundern, wenn er spätestens nach der nächsten Saison aufhört. Irgendwie scheint das ganz große Feuer auch nicht mehr zu brennen.
Zitieren
Danke:
#28

Letzteres sehe ich auch . Das Feuer brennt nicht mehr so . Ist aber auch klar wenn er nur Steine in den Weg gelegt bekommt .
Es sieht manchmal so aus als ob er bei Ferrari gegen Windmühlen kämpft .

In einem neuen Umfeld würde es mit Sicherheit anders aussehen .
Zitieren
Danke:
#29

Kobe Bryant ist verunglückt mit seiner 13 jährigen Tochter. Tragisch
Zitieren
Danke:
#30

(27.01.2020, 01:31)Kcct12 schrieb:  Kobe Bryant ist verunglückt mit seiner 13 jährigen Tochter. Tragisch

Auch grad gelesen. Tragisch.
Zitieren
Danke:
#31

Bin immer noch total geschockt. Einfach unfassbar.
Zitieren
Danke:
#32

Tragisch auch, dass LeBron genau an dem Tag in der Liste der meisten Punkte an Kobe vorbei zieht und Kobe ihm in seinem letzten Tweet dafür gratuliert und meinte: "Du hast es geschafft, Bro. Du hebst alles auf ein neues Level"
Zitieren
Danke:
#33

Tja und da hat Shanahan im wahrsten Sinne des Wortes seinen zweiten Super Bowl weggeworfen.
Zitieren
Danke:
#34

(03.02.2020, 09:42)Austin316 schrieb:  Tja und da hat Shanahan im wahrsten Sinne des Wortes seinen zweiten Super Bowl wegeworfen.

Tja denke Kansas city hat verdient gewonnen. By the way. Der tweet von trump war geil. Big Grin
Zitieren
Danke:
#35

Definitiv hat KCC zu Recht gewonnen und ist für die Blamage letztes Jahr entschädigt worden.

Unfassbar was die letztes Jahr im Championchip-Game haben liegen lassen ggn die Pats. Gestern sah es in den ersten Minuten wieder so aus, als ob die sich den Schneid abkaufen lassen.

So schnell wie der erste Drive zu Ende war. Ajajaj. 3 und Out bei nur 6 oder 7 Yards. Dann aber direkt die Antwort von den 49ers, die auch sehr nervös waren. Fumble beim Return.

Insgesamt gestern mal wieder sehr unterhaltsam. Besser als die letzten Jahre.
Zitieren
Danke:
#36

(03.02.2020, 09:49)Kcct12 schrieb:  
(03.02.2020, 09:42)Austin316 schrieb:  Tja und da hat Shanahan im wahrsten Sinne des Wortes seinen zweiten Super Bowl wegeworfen.

Tja denke Kansas city hat verdient gewonnen. By the way. Der tweet von trump war geil. Big Grin

Bitte mehr Infos - ich kann nicht jedem Idioten in den asozialen Netz folgen.
Zitieren
Danke:
#37

Kansas City = Great State of Kansas. 
Doof nur, dass Kansas City in Missouri liegt und sich der Potus mit ungefähr 30 Min. Verzögerung erst korrigiert hat Wink

Dafür liebe ich Twitter, einmal raus, kann man den Scheiß nicht mehr ändern Wink
Zitieren
Danke: Holger
#38

war der Junge nicht schon genug gebeutelt?

https://www.kicker.de/778200/artikel
Zitieren
Danke:
#39

Gribsy dateline='']
war der Junge nicht schon genug gebeutelt?

https://www.kicker.de/778200/artikel

Unfassbar  Confused
Zitieren
Danke:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste