Umfrage: Sieg - Sie haben keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
Sieg
100.00%
3
100.00%
Gibt es nicht
0%
0
0%
∗ Sie haben diese Antwort gewählt. Zeige Ergebnisse


Mir schurzen in den Dom von Kölle...
#1

Wir spielen daheim.
Verlieren verboten.
3 Punkte werden es sein.
Auf Platz 2 dann erhoben.

Die Schale im Blick.
Europa fast fest.
Den Geisbock erstickt.
Dann wird es ein Fest.

Die Fohlen erstürmen.
Der Park wird erbeben.
Die Kölner erzürnen.
Wir werdens erleben.
Zitieren
Danke: Ingo20001 , Gribsy
#2

Was für ein Poet!
Zitieren
Danke: Kcct12
#3

aber platz 2 geht doch nur wenn bayern gewinnt. Bei unentschieden oder einem leipzig-sieg sind wir dank unseres torverhältnisses trotz sieg nur dritter.....
Zitieren
Danke:
#4

(08.02.2020, 22:19)Korschenbroicher schrieb:  aber platz 2 geht doch nur wenn bayern gewinnt. Bei unentschieden oder einem leipzig-sieg sind wir dank unseres torverhältnisses trotz sieg nur dritter.....

Gehen Sie davon aus, daß Bayern gewinnt.
Zitieren
Danke:
#5

Nur der Derbysieg zählt.
Bei einer Leistung wie gegen RB hat Köln keine Chance.
Nur bei Rückstand könnte es ekelig werden
Zitieren
Danke:
#6

Ich glaube ich werde mich bei unserem 4:1 Sieg heute über das Gegentor ärgern, weil unsere Abwehr Yann mal wieder kein zu Null Spiel gönnt.
Zitieren
Danke:
#7

Sabine fegt Bundesliga-Partie weg
Das Fußball-Bundesligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln am Sonntagnachmittag ist wegen des Sturmtiefs Sabine abgesagt worden.

Das teilten beide Clubs am Morgen auf ihren Webseiten und via Twitter mit. Das rheinische Derby sollte eigentlich um 15.30 Uhr im Borussia-Park angepfiffen werden und wäre um kurz vor 17.30 Uhr beendet gewesen. Zwar wird während dieses Zeitraumes noch kein Unwetter erwartet, das Sturmtief soll jedoch unmittelbar danach durch die Region ziehen. Begründet wurde die Absage damit, dass eine sichere Abreise der Fans nicht gewährleistet werden könne.
Zitieren
Danke:
#8

Schade, aber vernünftig.
Zitieren
Danke:
#9

Ist Plea dann im nächsten Spiel gegen Düsseldorf gesperrt und kann dann aber gegen Köln spielen?

Ich gehe dabei nicht davon aus, dass diese Woche noch gespielt wird eigentlich...
Zitieren
Danke:
#10

(09.02.2020, 11:05)Heimtrainer schrieb:  Ist Plea dann im nächsten Spiel gegen Düsseldorf gesperrt und kann dann aber gegen Köln spielen?

Ich gehe dabei nicht davon aus, dass diese Woche noch gespielt wird eigentlich...

logisch betrachtet sollte es so sein. Laut Videomitteilung der Borussia wird das Spiel in den nächsten 2, 3, 4 Wochen stattfinden,
aber keinesfalls schon kommende Woche.
Zitieren
Danke:
#11

Sehr gut,.

Das Spiel wird bestimmt früh sein, da die Polizei ein kritisches Spiel nicht in der Dunkelheit möchte.

Also Samstag erstmal DDorf putzen und dann den effzeh.
Zitieren
Danke:
#12

(09.02.2020, 11:05)Heimtrainer schrieb:  Ist Plea dann im nächsten Spiel gegen Düsseldorf gesperrt und kann dann aber gegen Köln spielen?

Ich gehe dabei nicht davon aus, dass diese Woche noch gespielt wird eigentlich...


Plea ist nicht für das Spiel gegen Köln gesperrt, sondern für das nächste Bundesligapflichtspiel.
Zitieren
Danke:
#13

Puuhhh diese Steilvorlage der anderen Konkurrenten nutzen. Bis zum Spiel gegen die Bayern alles gewinnen. Und dann kommt es zu einer Vorentscheidung in der Meisterschaft.
Zitieren
Danke:
#14

Neuer Termin ist Mittwoch 11.3. 18:30  At
Zitieren
Danke: Gribsy
#15

Also an einem CL Spieltag um 18:30. :p
Zitieren
Danke:
#16

Vor allem sind da 2 interessante Spiele...

Aber vor 22:30 bin ich wohl nicht zu Hause....

Außer mein Kollege kommt mit dem Auto
Zitieren
Danke:
#17

P. S. Steht jetzt wieder oben.
Zitieren
Danke:
#18

Ohne Zuschauer...
Aber OK, das ist praktisch alternativlos.
Das Spiel gewinnen, die Bundesliga beenden und nen CL Platz einsacken....:-)
Zitieren
Danke:
#19

(10.02.2020, 07:35)Gribsy schrieb:  Puuhhh diese Steilvorlage der anderen Konkurrenten nutzen. Bis zum Spiel gegen die Bayern alles gewinnen. Und dann kommt es zu einer Vorentscheidung in der Meisterschaft.

Ja war ein schöner Traum, der mal schief gegangen ist.

Ich glaube das Geristerspiel kommt uns  zu gute. Wir haben mehr Erfahrung in unseren Reihen, die mit einer solchen Situation umgehen können und sich nicht durch die Enmotionalität eines Derbys pushen müssen.
Zitieren
Danke:
#20

Das sehe ich eher so neutral wie den Rahmen...
Uns fehlt die Heimatmosphäre und öln das Derby...
Zitieren
Danke:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste