Die Finanzen, der Park, das Merchandise

(28.02.2024, 14:47)Kcct12 schrieb:  
(28.02.2024, 13:48)Rehvolution schrieb:  Und mal wieder eine verpasste Chance.

Welchen Sponsor hätte man dem haben können?

Ich hätte alles dran gesetzt den ehemals britischen und jetzt chinesischen Autohersteller MG für Mönchengladbach zu gewinnen.

Logo in British Racing Grün. Ab dafür.

MG für MG.
Zitieren
Danke:

Gott sei Dank haben wir nicht die Scheisse wie in Portland. Ein Spiel mit dem neuen Sponsor und die haben wegen sexual Misconduct gekündigt. P.s. Das Trikot war schon geil.

*** Tippspielsieger 1. Liga 2024 ***
Zitieren
Danke:

Endlich mal wieder positive Nachrichten von unserer Borussia.
Das Geschäftsjahr 2023 wurde mit einem plus von 4,3 Millionen € beendet und
einem Umsatz von 199,8 Mil.€ (zweithöchster der Geschichte).

Beim Sponsoring hat man wohl deutliche Mehreinnahmen gemacht und die
Verkäufe von Sommer, Hofmann und Beyer haben auch ihren Beitrag geleistet.

Corona hat unser damaliges Eigenkapital (103 Mil. €) etwa halbiert (und da fordern doch tatsächlich Leute
das Borussia mal etwas riskieren soll), nun sind 51,4 Mil. € und somit wieder leicht gestiegen.
Bei Vereinen ohne Konzern oder Investor im Rücken steht Borussia als zweitbester in der Bundesliga
da. Nur Freiburg steht besser da (einige Europateilnahmen).

In der Pandemie hatte Borussia einen Umsatzverlust von rund 150 Mil. €, davon konnte der Club
100 Mil. € kompensieren und 50 Mil. durch das Eigenkapital aufgefangen.

Schippers möchte zukünftig die Eigenkapitalquote wieder steigern, aber erstmal Geld freimachen
für Transfers. Transfererlöse sollen sich im Sommer zu letzten Jahr wiederholen (38Mil €)

Nachsatz:
Ein Abstieg würde den Etat für die kommende Saison halbieren.
Alle Spieler haben auch Vertrag für die 2. Liga (davon haben etwa 5 eine Ausstiegsklausel).

Virkus über Seoane:
"„Er bringt alles mit, um mit unserer Mannschaft die Ziele zu erreichen“, bekannte sich Virkus und hob Seoanes Qualitäten als „Kommunikator“ sowie „Entwickler“ hervor neben seinem „Bekenntnis zum Borussia-Weg“: „Er war bereit und ist bereit, mit weniger zugekaufter Qualität, aber viel Potenzial zu arbeiten.“"

*** Tippspielsieger 1. Liga 2023 ***
Zitieren
Danke:

Bei der Mitgliederversammlung ist übrigens die gesamte Mannschaft zugegen gewesen.

Jantschke und Herrmann hören wohl auf ?
Nachfolger aus dem Fohlenstall könnten werden: Tiago Pereira Cardoso,
Winsley Boteli, Kilian Sauck und Niklas Swider wurden bildlich in der Präsentation verewigt.

Virkus meinte auch das man leider nicht alle Baustellen angehen konnte
"Vor allem Soforthilfen in Sachen Führungsstärke von extern seien nicht zu finanzieren."
Virkus betonte, den Markt ablösefreier Spieler im Auge zu haben.

Weitere Kandidaten: Affengruber (Sturm Graz), Sander (Holstein Kiel) und Chancen habe man
auch bei Marcel Hartel vom FC St. Pauli

*** Tippspielsieger 1. Liga 2023 ***
Zitieren
Danke:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 12 Gast/Gäste