EM der Frauen 2022
#21

Es ist alles in allem enger zusammen gerückt. Das die Deutschen hier so weit gekommen sind stand auch vorab nicht fest.
Norwegen blieb ganz weit unter ihren Möglichkeiten.
Man darf aber ganz getrost sagen das sich der Frauenfußball in den letzten 20 Jahren super entwickelt hat. Und es wird sich weiter entwickeln, besonders auch dann wenn die jungen Damen finanziell davon Leben können. 

Übrigens liegen die deutschen Damen in der FIFA Weltrangliste auf Platz 5,
die Herren belegen zurzeit nur einem enttäuschenden 11. Platz.
Zitieren
Danke: Didada
#22

Naja. Die Rangliste ist aber auch für den Ar$ch.

Polen hat die mal so gefakt, dass die in den ersten Lostopf kamen um Favoriten aus dem Weg zu gehen. Ausgeschieden sind sie als Gruppenletzter.
Zitieren
Danke:
#23

(04.08.2022, 19:36)Uli B. schrieb:  Es ist alles in allem enger zusammen gerückt. Das die Deutschen hier so weit gekommen sind stand auch vorab nicht fest.
Norwegen blieb ganz weit unter ihren Möglichkeiten.
Man darf aber ganz getrost sagen das sich der Frauenfußball in den letzten 20 Jahren super entwickelt hat. Und es wird sich weiter entwickeln, besonders auch dann wenn die jungen Damen finanziell davon Leben können. 

Übrigens liegen die deutschen Damen in der FIFA Weltrangliste auf Platz 5,
die Herren belegen zurzeit nur einem enttäuschenden 11. Platz.

Die deutschen Damen liegen nun auf Rang 2, nach der EM.
Zitieren
Danke:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste