Transferphilosophie und Wunschkader

Olmo könnte vor allem in Hinblick auf eine Verrentung von Raffael Sinn machen. Bevor man einen solchen Transfer ins Auge fasst sollte man aber auch schauen wie es mit anderen offensiven Spielern weitergeht.

Wenn Stindl und Raffael gehen, wäre Olmo einer, der die Abgänge auffangen kann.
Zitieren
Danke:

Glaube nicht, dass Stindl bei uns eine Rolle auf der 10 spielen wird.
Ich denke er wird maximal BackUp für Plea werden.

Olmo als Nachfolger für Raffa hätte etwas, besonders weil Neuhaus sich aktuell für "weiter hinten" anbietet.
Zitieren
Danke:

Ich könnte mir sowieso eine gewisse Rochade kommenden Sommer vorstellen:
Strobls Vertrag läuft genauso aus wie der von Freiburgs Haberer... eventuell liese sich ja in diese Richtung was machen.

Haberer spielt tendenziell zwar auch eher offensiv im Zentralenmittelfeld, aber warum nicht?
Zitieren
Danke:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste